Wieder zu Hause

Nachdem die stationäre/ambulante Reha abgeschlossen und man wieder zu Hause in den eigenen vier Wänden ist, beginnt aus medizinischer Sicht die schwierigste Phase. Während bei einer Reha-Maßnahme unter Anleitung gearbeitet wird ist man zu Hause oft auf sich selbst gestellt. Es stellen sich viele Fragen:

  • Verschreibt mein Hausarzt mir auch das was ich brauche?
  • Was brauche ich eigentlich?
  • Wo finde ich einen Neurologen, eine Praxis für Physiotherapie oder Krankengymnastik?
  • Welche Art der Krankengymnastik ist die richtige?

Bei allen diesen Fragen unterstützen wir Sie sehr gern, sprechen Sie uns an oder kommen Sie einfach zu unseren Treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.